Ehrenamtliche Tasker auf Taskrabbit finden

Wir sorgen dafür, dass sich Nachbarn sicher miteinander vernetzen können, damit in schwierigen Zeiten alle Zugang zu wichtigen Dienstleistungen erhalten.

„Tasks for Good“ bringt hilfsbedürftige Personen und Organisationen mit ehrenamtlichen Taskern in ihrer Nähe zusammen, die ihrer Gemeinschaft ihre Zeit und Fähigkeiten zur Verfügung stellen. Wenn du auf der Suche nach Freiwilligen bist, besuche diese Seite, um einen ehrenamtlichen Tasker in deiner Nähe zu finden. Wenn du ehrenamtlich für Tasks for Good tasken möchtest, besuche diese Seite, um die Tasker-App herunterzuladen und dich zu registrieren.

 

Wem kommt Tasks for Good zugute?

Mit „Tasks for Good“ helfen wir Menschen (ältere und immungeschwächte Menschen, Menschen mit Behinderungen, Beschäftigte im Gesundheitswesen) und Organisationen (gemeinnützige Organisationen, Behörden, kommunale Verbände, lokale Kleinunternehmen), die sich in einer finanziellen Notlage befinden und ehrenamtliche Unterstützung benötigen. Beachte bitte, dass alle über Tasks for Good angebotenen Tasks auch über den normalen Marktplatz von Taskrabbit gebucht werden können. Wir bitten alle, die sich nicht in einer Notlage befinden, Tasker dort zu buchen.

 

Für welche Arten von Tasks kann ich ehrenamtliche Hilfe erhalten?

Tasker können kleinere Heimreparaturen wie die Installation von Lampen oder das Verputzen von Löchern in Wänden, Haushaltsreinigung, Möbelmontage, TV-Montage und Aufhängen von Bildern, Gartenarbeiten, die Abgabe von Spenden und viele andere Aufgaben erledigen.

 

Wo ist Tasks for Good verfügbar?

Tasks for Good ist an allen von Taskrabbit bedienten Orten in den USA, Kanada, dem Vereinigten Königreich, Frankreich, Spanien, Portugal und Deutschland verfügbar. Eine vollständige Liste der Orte findest du hier.

 

Wie funktioniert Tasks for Good?

Tasks über Tasks for Good werden wie alle anderen Tasks auch über die Taskrabbit Website oder App gebucht und erledigt. Sie sind jedoch kostenlos (mit Ausnahme etwaiger Auslagen, z. B. für Lebensmittel). Wähle einfach die Kategorie „Ehrenamtliche Hilfe“ und deinen Wunschtermin, an dem du Hilfe benötigst. Dann kannst du aus den ehrenamtlichen Taskern den passenden für dich auswählen. Teile dem Tasker in deiner Task-Beschreibung sowie per Chat alle wichtigen Details mit, u. a. was erledigt werden soll und wie lange es deiner Einschätzung nach dauern wird. So kann sich dein Tasker richtig vorbereiten, um dir bestmöglich zu helfen.

 

Nach Abschluss deines Tasks werden dir die damit verbundenen Kosten in Rechnung gestellt, jedoch nicht der Task selbst. Du kannst eine Bewertung und/oder ein Trinkgeld für deinen Tasker hinterlassen, wenn du darum gebeten wirst. Das ist freiwillig (aber natürlich eine willkommene Geste) und das Trinkgeld geht zu 100 % an deinen Tasker.

 

Was ist, wenn bei meinem Task Auslagen anfallen?

Auch wenn dir für den Task an sich nichts berechnet wird, musst du bei der Buchung eine Kreditkarte für etwaige Auslagen angeben. Geld, das dir ehrenamtliche Tasker vorstrecken, kannst du ganz einfach über die Taskrabbit App zurückzahlen. Wenn du zum Beispiel einen ehrenamtlichen Tasker bittest, etwas vom Baumarkt zu besorgen, fügt er die Kosten für die Materialien zu dem Task hinzu und du kannst das anschließend überprüfen. Sobald der Task erledigt ist, werden die Kosten deinem ehrenamtlichen Tasker automatisch über die Kreditkarte, die du in deinem Taskrabbit Konto hinterlegt hast, erstattet.

 

Wie kann ich meinem ehrenamtlichen Tasker ein Trinkgeld geben?

Die ehrenamtlichen Tasker arbeiten umsonst, du kannst ihnen aber trotzdem gern ein Trinkgeld geben. Nach der Erledigung des Tasks wirst du automatisch danach gefragt.

 

Warum werden bei meiner Suche keine Tasker angezeigt?

Das tut uns leid. Vermutlich sind alle ehrenamtlichen Tasker zu deinem Wunschtermin ausgebucht. Wiederhole deine Suche bitte mit einem anderen Zeitfenster. Wenn es dir möglich ist, kannst du auch einen regulären Task über unseren normalen Marktplatz zum Stundensatz des jeweiligen Taskers buchen.

 

Wie kann ich mich über Tasks for Good ehrenamtlich engagieren?

Sich als ehrenamtlicher Tasker zu registrieren ist ganz einfach und kostenlos. Klicke bitte hier, um die Tasker-App herunterzuladen und dich zu registrieren. Sobald deine Registrierung bestätigt wurde, kannst du dich für die Kategorie „Ehrenamtliche Hilfe“ anmelden und Anfragen für ehrenamtliche Tasks erhalten. Sobald du für deinen ersten ehrenamtlichen Task gebucht wirst, erstatten wir dir unsere Standard-Registrierungsgebühr von 25 €, die zur Deckung von Betriebskosten dient, zurück.

 

Wie kann ich mit Tasks for Good zusammenarbeiten?

Wenn du bei einer Organisation arbeitest oder eine Organisation kennst, die ehrenamtliche Helfer braucht (gemeinnützige Organisationen, örtliche Einrichtungen für betreutes Wohnen usw.), schreibe bitte eine E-Mail an tr4g@taskrabbit.com.

Ehrenamtliche Tasks unterliegen den Allgemeinen Geschäftsbedingungen und der Datenschutzrichtlinie von Taskrabbit, sind aber vom Zufriedenheitsversprechen ausgenommen.

War dieser Beitrag hilfreich?

123 von 173 fanden dies hilfreich

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen