Tipps für Kunden der Kategorie „Reinigung“

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, mit denen du bereits im Vorfeld dazu beitragen kannst, dass ein bevorstehender Task aus der Kategorie „Reinigung“ zum Erfolg wird. In diesem Artikel teilen wir einige hilfreiche Ratschläge und Tipps mit dir!

Nachdem du einen Tasker gebucht hast, ist es hilfreich, direkt über den Chat mit ihm zu kommunizieren, noch bevor der Task stattfindet. So kannst du sicherstellen, dass ihr beide alle erforderlichen Informationen habt. 

Unten findest du einige Punkte, die du mit deinem Tasker teilen kannst, um den Task aus der Kategorie „Reinigung“ richtig zu planen:

  • Wie lange der Task dauern soll. Möchtest du, dass der Task nach einer bestimmten Zeitspanne endet, oder ist die Zeitplanung flexibel?
  • Welche Bereiche müssen gereinigt werden – ein paar Räume oder das ganze Haus? Welche Bereiche haben Priorität? Bitte beachte, dass Fotos dieser Bereiche deinem Tasker dabei helfen können, eine bessere Vorstellung davon zu bekommen, wie lange der Task dauern könnte.
  • Du solltest deinem Tasker mitteilen, welche Art von Bodenbelag du hast. Teppich, Hartholz oder PVC? Muss der Tasker einen Staubsauger mitbringen oder hast du einen, den er verwenden kann?
  • Stellst du dem Tasker Reinigungsmittel zur Verfügung? Manche Tasker haben Reinigungswerkzeuge und -produkte, die sie normalerweise verwenden, aber nicht alle. Dies solltest du über den Chat des Tasks im Voraus klären, insbesondere, wenn es Produkte gibt, die aufgrund von Haustieren, Allergien oder speziellen Oberflächen nicht eingesetzt werden sollen.
  • Bestätige deinem Tasker die letzten Details, wie Wohnungsnummer (sofern zutreffend) und hilfreiche Informationen zu Parkmöglichkeiten.

War dieser Beitrag hilfreich?

19 von 27 fanden dies hilfreich

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen