Ist die Zwei-Faktor-Authentifizierung (2FA) verpflichtend?

Die Zwei-Faktor-Authentifizierung (2FA) stellt eine wichtige Sicherheitsebene für dein Taskrabbit Konto dar. Du bist nicht dazu verpflichtet, die Zwei-Faktor-Authentifizierung (2FA) zu aktivieren, um ein Taskrabbit Konto zu erstellen oder zu nutzen. Wenn du Änderungen an deinem existierenden Konto vornehmen willst, musst du allerdings die 2FA aktivieren, um deine persönlichen Daten zu bearbeiten. 

Für die folgenden Konto-Aktualisierungen muss die Zwei-Faktor-Authentifizierung (2FA) aktiviert werden: 

  • Persönliche Daten (Name, E-Mail-Adresse, Telefon, PLZ, Land)
  • Passwort
  • Kreditkarte über Konto > Rechnungsdaten

Nachdem du dein Konto aktualisiert hast, kannst du die Zwei-Faktor-Authentifizierung wieder deaktivieren. Bitte beachte, dass du sie immer wieder aktivieren musst, um Änderungen an den oben erwähnten Daten vorzunehmen. 

Weitere Infos dazu, wie du die Zwei-Faktor-Authentifizierung aktivieren und deaktivieren kannst, findest du HIER.

 

War dieser Beitrag hilfreich?

103 von 223 fanden dies hilfreich

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen