Wie kann ich meinem Tasker Trinkgeld geben?

Nachdem dein Tasker seine Rechnung eingereicht hat, kannst du ihn bewerten und ihm ein Trinkgeld geben. Du hast nach dem Eingang deiner Rechnung nur 24 Stunden Zeit, um ein Trinkgeld zu geben und du musst deinen Tasker zuerst bewerten. Da wir eine bargeldlose Plattform sind, sollte kein Bargeld die Hände wechseln.

So gibst du ein Trinkgeld über die Taskrabbit App:

  • Tippe auf „Tasks“ in der Leiste am unteren Bildschirmrand und suche den Task, für den du ein Trinkgeld geben möchtest.
  • Tippe auf „Bewerten und Trinkgeld geben“, wie in der Animation unten gezeigt.
  • Wähle aus, mit wie vielen Sternen du deinen Tasker bewerten möchtest. Du musst diesen Schritt abschließen, bevor du ein Trinkgeld geben kannst.
  • Tippe auf „Bestätigen“. 
  • Tippe auf den Betrag, den du als Trinkgeld geben möchtest.
  • Tippe auf „Bestätigen“.

So gibst du deinem Tasker ein Trinkgeld über die Website von Taskrabbit:

  • Melde dich in deinem Taskrabbit Konto an.
  • Klicke auf „Meine Tasks“ oben auf der Seite, wo deine aktuellen Tasks aufgelistet sein sollten.
  • Klicke auf „Bewerten und Trinkgeld geben“ für den Task, für den du ein Trinkgeld geben möchtest.
  • Bewerte deinen Tasker und klicke auf „Bestätigen“. Dieser Schritt muss abgeschlossen werden, wenn du deinem Tasker ein Trinkgeld geben möchtest.
  • Wähle den Betrag aus, den du als Trinkgeld geben möchtest, und klicke auf „Bestätigen“.

Denke immer dran: Trinkgeld ist freiwillig. Trinkgeld geht, zusätzlich zum Stundensatz, zu 100 % an die Tasker. Wenn mehr als 24 Stunden seit deinem Task vergangen sind und du ein Trinkgeld geben möchtest, kontaktiere bitte unser Kundenhilfe-Team.

War dieser Beitrag hilfreich?

6333 von 8954 fanden dies hilfreich

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen